Geschichte

Der Grundstein der Steuerberatungskanzlei wurde 1965 durch Herbert Andresen gelegt, der die Kanzlei in Oevenum auf der Insel Föhr gründete. Das rasche Wachstum der Kanzlei machte es bereits im Jahre 1969 erforderlich, den Sitz in den Grünstreifen in Wyk auf Föhr zu verlegen.

Im Februar 1998 entstand durch die Aufnahme des Steuerberaters Rüdiger Siedler die H. Andresen und R. Siedler Steuerberatungsgesellschaft mbH. Aufgrund der Anzahl von mittlerweile 11 Mitarbeitern war ein erneuter Umzug notwendig, der die Gesellschaft an ihren heutigen Standort in der Hafenstraße in Wyk führte.

Die langjährige Unternehmenszugehörigkeit unserer Mitarbeiter garantiert eine kontinuierliche Betreuung unserer Mandanten.

Im Jahre 2002 folgte die Gründung einer Zweigniederlassung auf der Nachbarinsel Amrum. Seit 2004 stehen wir in Kooperation mit der UTG Unternehmens-Treuhand-GmbH in Wyk. 

In unserer gut eingeführten Steuerberatungsgesellschaft sind zur Zeit neben den beiden Geschäftsführern und Steuerberatern Rüdiger Siedler und Birgit Niendorf über 20 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter beschäftigt. Zwei Mitarbeiter davon besitzen die berufliche Qualifikation als Steuerberater bzw. Rechtsanwalt.

Die sich ständig ändernden steuerlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen erfordern einen stetigen Lernprozess. Wir legen daher großen Wert auf die Schulung unserer Mitarbeiter.